Menü Zuhause

10-jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Mechernich (ots) – Am Samstag, gegen 13.30 Uhr, verließen mehrere
Kinder einen an der Bushaltestelle in Firmenich, Lohmühle, haltenden
Linienbus. Ein 10-jähriges Mädchen aus Mechernich lief hinter dem
stehenden Bus auf die Fahrbahn, um diese in Richtung des nahe
gelegenen Schwimmbads zu überqueren. Gleichzeitig war ein 52-jähriger
Pkw-Fahrer aus Mechernich in Gegenrichtung zum Bus auf der Straße
Lohmühle in Richtung der Straße An der Zikkurat unterwegs. Das Kind
wurde vom Pkw erfasst und stürzte. Es wurde mit einem Rettungswagen
in ein Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel