Menü Zuhause

10-Jährige prallt mit Rad gegen Fußgängerin

Zuletzt aktualisiert am 12. Oktober 2015 01:09 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Zu einem Zusammenstoß zwischen einer
Radfahrerin und einer Fußgängerin kam es am Mittwoch (13.40 Uhr) auf
dem Gehweg des Jülicher Ring, in Höhe der Peter-Simons-Straße. Einer
10-jährigen Schülerin war nach eigenen Angaben ein Insekt ins Auge
geflogen. Hierdurch abgelenkt fuhr sie einer 85-jährigen Fußgängerin
von hinten in die Beine. Die Seniorin stürzte daraufhin und verletzte
sich dabei leicht. Sie wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel