Menü Zuhause

12-Jähriger von Pkw erfasst und verletzt

Euskirchen (ots) – Am Donnerstag (18.50 Uhr) wurde ein 12-jähriger
Junge aus Kreuzau auf der Kommerner Straße von einem Pkw erfasst und
schwer verletzt. Der Junge war mit einem Verwandten auf dem
linksseitigen Gehweg des Rüdesheimer Ring unterwegs in Richtung
Kommerner Straße. An der dortigen Kreuzung wollten beide die
Kommerner Straße überqueren. Der Verwandte des Jungen blieb an der
roten Fußgängerampel stehen, während der 12-Jährige einige Meter
weiter Richtung stadtauswärts zwischen parkenden Autos auf die
Kommerner Straße lief. Hierbei wurde er vom stadtauswärts fahrenden
Pkw eines 48-Jährigen aus Hürtgenwald erfasst. Obwohl der Pkw-Fahrer
noch abbremste, erfasste er die Beine des Kindes mit dem linken
Hinterrad. Es wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel