Menü Zuhause

14-Jährige nach Reitunfall mit Hubschrauber in Klinik gebracht

Zuletzt aktualisiert am 29. Juli 2014 11:34 Uhr von Presse-Eifel

53945 Blankenheim (ots) – Montagnachmittag (15.40 Uhr) führte eine
Reitlehrerin eines Reiterhofes an der Hümmeler Straße ein Pferd mit
Reiterin an einer Leine. Als das Pferd zum Trab ansetzte, rutschte
die 14-Jährige Reiterin vom Pferd und stürzte auf den sandigen
Untergrund. Nach Angaben der Reitlehrerin war die Schülerin sofort
bewusstlos. Der hinzu gerufene Rettungsdienst veranlasste eine
Überführung mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik.
Lebensgefahr bestand nach Aussage der behandelnden Notärztin nicht.

Bildquellen:

  • Euro 1 (RTH): ADAC

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel