Menü Zuhause

18-Jähriger mit Krad verunglückt

Zuletzt aktualisiert am 28. August 2017 11:39 Uhr von Presse-Eifel

53945 Blankenheim (ots) – Donnerstagnachmittag (15.15 Uhr) befuhr
ein 18-Jähriger aus Bocholt mit seinem Krad die Kreisstraße 79 von
Tondorf nach Rohr. In einer Linkskurve verlor er die Gewalt über
seine Maschine und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier
touchierte er einen Telefonmast. Ein Rettungswagen brachte den
18-Jährigen in ein Krankenhaus.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel