Website-Icon Presse-Eifel

18-Jähriger mit Mountainbike schwer gestürzt

DSC

Euskirchen (ots) – Freitagnachmittag (18.21 Uhr) befuhr ein 18-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Mountainbike den rechtsseitigen Radweg an der Bonner Straße in Richtung Kuchenheim. Offenbar sprang am Fahrrad die Kette ab, drehte sich um das Ritzel des Hinterrades und des rechten Pedals. Daraufhin stürzte der Euskirchener auf die Schwarzdecke des Radweges. Schwerverletzt brachte ihn ein Rettungswagen in ein Krankenhaus. Einen Schutzhelm trug der 18-Jährige nicht.

Die mobile Version verlassen