Website-Icon Presse-Eifel

24-jährige Belgierin nach Alleinunfall verletzt

DSC

53949 Dahlem (ots) – Montagmorgen (08.40 Uhr) befuhr eine
24-Jährige aus Belgien mit ihrem Pkw die Landstraße 110 von Neuhaus
nach Dahlem. Ausgangs einer Linkskurve geriet ihr Pkw ins Schleudern
und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier prallte der Pkw zuerst
in den Straßengraben und überschlug sich anschließend mehrfach. Das
Fahrzeug blieb auf dem Dach im Straßengraben in Endlage liegen. Die
24-Jährige aus Amel wurde verletzt. Ein Rettungswagen brachte die
junge Frau in ein belgisches Krankenhaus.

Die mobile Version verlassen