Menu Home

36-Jähriger aus Zülpich steckt Fahrzeug an

53909 Zülpich (ots) – Nach eigenen Angaben zündete ein 36-jähriger
Zülpicher am Samstagabend (18.45 Uhr) an der Straße „Neuer Weg“ einen
Pkw an. Die hinzu gerufene Feuerwehr konnte den Brand löschen.
Trotzdem wurde der Pkw unbrauchbar. Der Tatverdächtige hatte sich in
der Notaufnahme Marienborn gestellt. Als Grund gab er
Beziehungsstreitereien an.

Bildquellen:

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel