Menü Zuhause

40 Felgen mit Reifen entwendet

Euskirchen-Großbüllesheim (ots) – Von unbekannten Tätern 
wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf einem Firmengelände
in der Heinrich-Barth-Straße an elf Neuwagen insgesamt 40 Felgen mit 
Reifen entwendet. Der Beuteschaden liegt im unteren fünfstelligen 
Euro-Bereich. Die Fahrzeuge ließen die Täter auf den Schotterboden 
„fallen“ und verursachten dadurch weitere Schäden an den Unterböden.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel