Menu Home

41-Jähriger nach Alleinunfall verletzt

Zülpich (ots) – Am frühen Samstagmorgen (03.17 Uhr) befuhr
ein 41-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Bundesstraße 56 von
Düren nach Zülpich. In einer langgezogenen Linkskurve kurz nach der 
Ortschaft Juntersdorf geriet der Fahrer mit seinem Fahrzeug in den 
linken Straßengraben. Hier kollidierte er mit einem Betonblock. Ein 
Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel