Menü Zuhause

500 Liter Diesel entwendet

Zuletzt aktualisiert am 8. Februar 2015 09:45 Uhr von Presse-Eifel

Weilerswist (ots) – Am frühen Freitagmorgen parkte ein 46-jährige
LKW Fahrer seinen LKW auf dem Autobahnrastplatz „Oberste Heide“ an
der A1. Als er gegen 10:00 Uhr seine Fahrt fortsetzen wollte, stellte
er fest, dass Unbekannte den Tank seines Fahrzeuges aufgebrochen und
ca. 500 Liter Diesel abgepumpt hatten. Der Fahrer konnte keine
Hinweise auf den / die Täter geben.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel