Menü Zuhause

57-Jähriger nach Alleinunfall verletzt

Zuletzt aktualisiert am 22. Juli 2014 16:09 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Sonntagabend (19.25 Uhr) befuhr ein
57-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Tankstellenausfahrt an
der Roitzheimer Straße. Vermutlich wurde es dem Mann „schwarz vor
Augen“ und er prallte gegen einen Laternenmast. Ein Rettungsfahrzeug
brachte den Euskirchener ins Krankenhaus.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel