Menü Zuhause

62-Jähriger und Ehefrau nach Alleinunfall verletzt

53937 Schleiden (ots) – Sonntagvormittag (10.45 Uhr) befuhr ein
62-Jähriger aus Kall mit seinem Pkw die Bundesstraße 258 abschüssig
vom Abzweig Broich nach Schleiden. In einer Kurve geriet er mit
seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn und überschlug sich. Er
selbst wurde leicht verletzt. Seine als Beifahrerin mitfahrende
Ehefrau wurde schwer verletzt. Beide wurden mit einem Rettungswagen
ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel