Menü Zuhause

67-Jähriger im Krankenhaus verstorben

Zuletzt aktualisiert am 19. November 2017 22:15 Uhr von Presse-Eifel

Köln / Euskirchen (ots) – Nachtrag zur Pressemeldung vom 17. November

Wie berichtet, hatte am Donnerstagabend (16. November) das verkehrswidrige Verhalten eines Citroen-Fahrers (67) auf der Bundesautobahn 1 verheerende Folgen: Bei einer Frontalkollision mehrerer Pkw mit dem Falschfahrer nahe der Anschlussstelle Wißkirchen wurden gegen 18.30 Uhr insgesamt fünf Fahrzeuginsassen schwer verletzt.

In der Nacht auf Samstag (18. November) erlag der Verursacher im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Ermittlungen des Verkehrskommissariats 2 dauern an. (cg)

Bildquellen:

  • KFZ Unfallaufnahme: Jochen Tack

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel