Menu Home

87-Jähriger nach Alleinunfall verletzt

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2017 16:23 Uhr von Presse-Eifel

53925 Kall (ots) – Samstagnachmittag (16.45 Uhr) befuhr ein
87-Jähriger aus Aachen mit seinem Auto die Landstraße 22 von
Steinfeld nach Krekel. Im Kreisverkehr zur Bundesstraße 258 verlor
der Aachener die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von
der Fahrbahn ab. Dabei verletzte er sich schwer. Ein Rettungswagen
brachte den Aachener in ein Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel