Menü Zuhause

A1: Betonschutzwand wird saniert

Zuletzt aktualisiert am 28. Juni 2016 07:28 Uhr von Presse-Eifel

Blankenheim/Mechernich (straßen.nrw). In dieser Woche (Dienstag, 28.6.) ist die Sanierung der maroden Betonschutzwand im Mittelstreifen der A1 zwischen Mechernich und Blankenheim angelaufen. Bis Anfang August dauern die 700.000 Euro teuren Arbeiten. Mit Hilfe eines aufgeschraubten Kastenprofils aus Stahl soll die Betonschutzwand im Mittelstreifen ihre ursprüngliche Stabilität wieder erhalten.

Bildquellen:

  • Bauarbeiten: Kreis Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel