Menü Zuhause

A4: Engpass an der Anschlussstelle Elsdorf und dem Autobahnkreuz Kerpen

Kerpen/Euskirchen (straßen.nrw). Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel verändert ab Freitag (17.4.) die Verkehrsführung innerhalb der A4-Baustelle zwischen der Anschlussstelle Elsdorf und dem Autobahnkreuz Kerpen. Deswegen steht von Freitag (17.4.) ab 22 Uhr bis Sonntag (19.4.) um 20 Uhr in Fahrtrichtung Köln nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Einen entsprechenden Engpass gibt es in Gegenrichtung Aachen von Sonntag  (19.4.) um 22 Uhr bis Montag (20.4.) um 5 Uhr. Die Umbauzeit wurde gewählt, weil durch die Vollsperrung der A4 zwischen den Anschlussstellen Düren und Eschweiler-Ost die zusätzlichen Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich gehalten werden können.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel