Menü Zuhause

Ahrfelsen in Flammen

Zuletzt aktualisiert am 6. April 2020 18:44 Uhr von Presse-Eifel

Am 24.06.2017 startet ab 18.30 Uhr unter der beleuchteten Felsenkulisse „Bubenley“, dass große Fest „Ahrfelsen in Flammen“. Neben Musik, Tanz und Unterhaltung wird das traditionelle Feuerwerk wieder einer der absoluten Höhepunkte des Festes. Ein weiterer Schwerpunkt wird die Illumination der Felsenkulisse und des Festplatzes sein. Die Besucher dürfen gespannt sein. Nach dem Feuerwerk geht es natürlich mit Musik und Tanz weiter, in der Sektbar wird schon ab 21.00 Uhr ein DJ für eine angemessene Unterhaltung sorgen.

Diese bereits zur Tradition gewordene Veranstaltung, hat in den letzten Jahren eine große Anziehungskraft entwickelt, die weit über die Grenzen von Schuld hinaus geht und jedes Jahr Besucher von nah und fern anlockt. Der zweite Tag des Dorfgemeinschaftsfestes ist in den Radaktionstag „Tour de Ahrtal“ eingebettet.

Der Erlös aus der Veranstaltung wird seit Beginn für Dorfgemeinnützige Maßnahmen verwendet. Dank der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer kann dieses Fest überhaupt auf die Beine gestellt werden. Diese beispielhafte Zusammenarbeit von Gemeinde, Vereinen, Gastronomen, Gewerbetreibenden sowie den Freiwilligen aus der Bevölkerung zeigt jedes Jahr aufs Neue das, dass Fest „Ahrfelsen in Flammen“ ein wirkliches Gemeinschaftsfest für jung und alt geworden ist. Hierdurch wird der Zusammenhalt in der Gemeinde Schuld noch mehr gefestigt

 

Programm für 2017

Samstag 24.06.2017 „Ahrfelsen in Flammen“

 

18.30 Uhr – Eröffnung

19.00 Uhr – Blasorchester Insul

21.00 Uhr – Live Coverrock mit Groove Garden

21.00 Uhr – Eröffnung der Sektbar mit DJ

22.45 Uhr – Großes Feuerwerk

 

Nach dem Feuerwerk geht es weiter – Live Coverrock mit „Groove Garden“!

 

 Sonntag 25.06.2017 „Tour de Ahrtal“

ab 09.00 Uhr

Frühschoppen, Flohmarkt, Kinderbelustigung, AOK-Stand u.v.m. Musikalische Unterhaltung mit „MusicOne“

16.00 Uhr Große Verlosung mit tollen Preisen

z.B. Hubschrauber- und Segelrundflug!

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.ahrfelsen-in-flammen.de und bei Facebook.

 

 

Band Groove Garden:

Man muss als Band nicht immer die Welt neu erfinden: Wer gut covert, hat auch Erfolg!

Die Cover- und Partyband Groove Garden ist so überzeugend gut in dieser Kunstform, dass sie jedem Publikum, vor dem sie auftritt, eine Art Garantieversprechen abgeben kann: „Weil man eine Party nicht umtauschen kann…“ Ihre Auftritte sind vom Umtausch garantiert ausgeschlossen, weil diese Band Edelklasse und perfekt aufeinander eingespielt ist.

Ihr musikalisches Können und ihre starke Livepräsenz machen Groove Garden nicht nur zur ersten Wahl in kleinen Clubs, sondern auch in den großen Sälen.

Sie zaubern aus bekannten Chart-Hits Coverversionen, die oft besser klingen als das Original.

Bildquellen:

  • Ahrfelsen in Flammen: Ahrfelsen in Flammen e.V.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel