Presse-Eifel

Alkoholisiert ohne Führerschein in Kontrollstelle angehalten

polizei stop

Blankenheim – Am gestrigen Sonntag führten Polizeibeamte auf einem Parkplatz der B 258 im Bereich Blankenheim Geschwindigkeitsmessungen und Anhaltekontrollen durch. Ein 55 jähriger Nettersheimer löste die Messung aus.

Folgerichtig hielten ihn Polizeikräfte an. Während des Gespräches bemerkte die Polizeibeamtin Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein freiwillig durchgeführter Test ergab einen Wert von ca. 1,26 Promille. Einen Führerschein konnte er nicht vorlegen, da er diesen vor einigen Jahren bereits wegen Trunkenheit im Verkehr abgegeben hatte.

Nun erwarten ihn Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie unter Alkoholeinfluss. Den 53jährigen Halter des VW-Golf, ebenfalls aus Nettersheim, erwartet eine Anzeige wegen Anordnen oder Zulassen des Führens eines Kraftfahrzeuges ohne Fahrerlaubnis. Die entsprechende Blutentnahme erfolgte in den Räumen der Polizeiwache Schleiden.

Die mobile Version verlassen