Menü Zuhause

Alkoholisierter Fahrradfahrer

Weilerswist (ots) – Am Sonntagabend (21.00 Uhr) befuhr ein 
38-jähriger Fahrradfahrer aus Weilerswist die Kolpingstraße. 
Vermutlich aufgrund seiner hohen Alkoholisierung kollidierte er mit 
zwei geparkten Pkw und stürzte. Er zog sich Verletzungen leichterer 
Art zu. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille, so 
dass eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde. Es entstand 
Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel