Menü Zuhause

Ampelanlage an der Kreuzung beschädigt – Polizei sucht Verursacher

Ahrhütte (ots) – Am Freitagabend nach 20.30 Uhr wurde die
Ampelanlage der Kreuzung Landstraße 115/Bundesstraße 258 durch ein
Fahrzeug beschädigt. Reifenspuren im Schnee lassen den Schluss zu,
das ein möglicherweise größeres Fahrzeug von der Landstraße 115
kommend, nach links in Richtung Nürburgring abbog. Hierbei überfuhr
es den Gehweg und rammte den dortigen Ampelmast, wobei die
Lichtanlage beschädigt wurde. Fußspuren deuten darauf hin, dass der
Fahrer ausgestiegen ist und sich den Schaden anschaute. Wer hat zu
dieser Zeit ein Fahrzeug oder Personen im Bereich der Ampel bemerkt
oder kann Angaben zu der Beschädigung machen? Hinweise an die Polizei
Mechernich unter Telefon 02443 9880-476.

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel