Menü Zuhause

Anbau brannte

Hellenthal-Reifferscheid – An einem Nebengebäude einer
Betreuungsstätte für Kinder und Jugendliche (Liebfrauenstraße)
brannte am Donnerstagabend (20.14 Uhr) die Zwischendecke / Dach eines
Anbaus eines Lagers. Ein Betreuer der Einrichtung verständigte die
Feuerwehr, nachdem eine Rauchentwicklung in der Decke festgestellt
wurde. Eigene Löschversuche schlugen nach dem Absetzen des Notrufes
fehl.

Menschenleben waren nicht in Gefahr. Es entstand Gebäudeschaden im
vierstelligen Euro-Bereich. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell
unter Kontrolle, so dass ein Übergreifen auf eine angebaute
Lagerhalle aus Holz vermieden werden konnte. Die Brandursache ist
ungeklärt. Die Ermittlungen dauern an.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel