Menü Zuhause

Auffahrunfall

53937 Schleiden- Oberhausen (ots) – Dienstagnachmittag (16.55 Uhr)
befuhr eine 19-Jährige aus Schleiden- Oberhausen mit ihrem Pkw die
Trierer Straße in Richtung Schleiden. Verkehrsbedingt musste ein vor
ihr fahrender Pkw anhalten. Ein vor ihm fahrendes Fahrzeug wollte
nach links auf einen Parkplatz auffahren. Die 19-Jährige erkannte die
Verkehrssituation zu spät und fuhr auf das vor ihr stehende Fahrzeug
auf. Der 45-jährige Fahrer aus Zülpich blieb unverletzt. Die
Schleidenerin erlitt einen Schock und wurde mit einem Rettungswagen
ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel