Menü Zuhause

Auffahrunfall

Schleiden – Am Donnerstagnachmittag (16.08 Uhr) kam es auf
der Landstraße 207 zwischen Schleiden und Herhahn zu einem
Auffahrunfall. Die 46-jährige Unfallverursacherin aus Schleiden
übersah, dass die vor ihr fahrende Frau (47) aus Zülpich ihr Fahrzeug
abbremsen musste und fuhr ihr auf. Beide Personen wurden bei dem
Unfall verletzt. Es entstand ein Sachschaden im mittleren
vierstelligen Euro-Bereich.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel