Menu Home

Auffahrunfall mit drei Verletzten

Zuletzt aktualisiert am 27. Oktober 2015 14:08 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Mit leichten Verletzungen kamen drei Autofahrer
am Samstag (19:05 Uhr) nach einem Auffahrunfall auf der Kommerner
Straße davon. Ein 40-Jähriger aus Mechernich war unterwegs in
Richtung Euskirchen und wollte am Ortseingang nach links in ein
Grundstück einbiegen. Hierzu hatte er ordnungsgemäß den Blinker
gesetzt und musste wegen Gegenverkehr anhalten. Hinter ihm fuhr eine
23-Jährige aus Schleiden, die ebenfalls anhielt. Ein dahinter
fahrender 19-Jähriger aus Euskirchen erkannte die wartenden Autos zu
spät und fuhr auf den Pkw der Schleidenerin auf. Diese wurde auf den
Pkw des 40-Jährigen geschoben. An den Fahrzeugen entstand erheblicher
Sachschaden.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel