Menü Zuhause

Auffahrunfall mit einer Schwerverletzten

Euskirchen (ots) – Am Montag (7.45 Uhr) kam es auf der Kommerner
Straße zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Pkw. Eine
29-Jährige aus Euskirchen war stadteinwärts unterwegs. Vor dem
Ortseingang Euskirchen musste sie verkehrsbedingt abbremsen. Dies
erkannte eine hinter ihr fahrende 26-Jährige aus Mechernich zu spät
und fuhr auf den Pkw der Euskirchenerin auf. Dabei verletzte sich die
29-Jährige und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus
gebracht. Die 26-Jährige gab an, einen Moment nicht aufgepasst zu
haben.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel