Menü Zuhause

Auffahrunfall mit Verletzten

Zuletzt aktualisiert am 13. Dezember 2017 17:38 Uhr von Presse-Eifel

53879 Euskirchen (ots) – Ein 35-Jähriger aus Koblenz bemerkte am
Dienstagnachmittag (17.20 Uhr) die vor einer Ampel anfahrenden Autos
in der Straße „In den Herrenbenden“ zu spät und fuhr auf. Eine
Beifahrerin und der Unfallverursacher wurden durch den Aufprall
leicht verletzt. Die Feuerwehr streute die Fahrbahn ab.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel