Menü Zuhause

Aus 15 Mercedes Airbags und Scheinwerfer ausgebaut

Mechernich-Obergartzem (ots) – Einen Schaden von über 60.000 Euro
verursachten Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag auf dem Gelände
eines Autohauses auf der Straße „Ginsterberg“. Die Täter schlugen
Scheiben der Fahrzeuge ein und gelangten so in den Innenraum. Sie
bauten Lenkräder und Airbags fachmännisch aus. Aus sieben Fahrzeugen
entfernten sie die Scheinwerfer, wobei die Fahrzeugfronten beschädigt
wurden. Wie das Diebesgut abtransportiert wurde, ist unbekannt.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel