Menü Zuhause

Ausparkversuch scheiterte wegen Trunkenheit

Zuletzt aktualisiert am 25. Oktober 2015 15:05 Uhr von Presse-Eifel

Kall (ots) – Am Donnerstag (15.49 Uhr) scheiterte eine 46-jährige
Frau aus Bornheim mehrfach daran, ihren Pkw aus einer Parktasche am
Rathausparkplatz herauszufahren. Nachdem sie den vor ihr geparkten
und hinter ihr geparkten Pkw mehrfach beschädigt hatte, verließ sie
ihr Auto und entfernte sich. Anwohner hatten den Vorgang beobachtet
und die Polizei informiert. Die Frau wurde von der Polizei, mit
unsicherem Gang, in der Nähe angetroffen. Ein Alkotest ergab einen
Wert von 1,5 Promille. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel