Menü Zuhause

Außenspiegel bringt Fußgängerin zu Fall

Schleiden-Gemünd (ots) – Mit leichten Verletzungen wurde am
Donnerstag (13.15 Uhr) eine 57-jährige Frau aus Hellenthal nach einem
Zusammenstoß mit einem Pkw ins Krankenhaus gebracht. Sie war zu Fuß
unterwegs auf der Zufahrt zum Seniorenheim von der Dürener Straße
aus. Ihr entgegen kam eine 55-Jährige aus Hellenthal mit ihrem Pkw.
Die Fußgängerin wurde vom linken Außenspiegel des Pkw erfasst, worauf
sie stürzte. Die Autofahrerin gab an, die Fußgängerin nicht gesehen
zu haben.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel