Menü Zuhause

Autoknacker in der Euskirchener Innenstadt unterwegs

Euskirchen – In der Nacht zu Donnerstag brachen
Unbekannte im Bereich Unitasstraße, Kessenicher Straße und weiteren
angrenzenden Straßen insgesamt sechs PKW auf. Sie hebelten an den
Fenstern der Türen, bis die Glasscheiben zerbrachen. Leider konnten
sie in fünf Fällen Beute machen. Insgesamt nahmen sie eine
Sporttasche mit Sportkleidung, Autopflegeprodukte, hochwertige
Medizinische Geräte, zwei Computer, sowie ein Mobiltelefon mit
Zubehör und ein Navigationsgerät mit. In der Kessenicher Straße
wurden die Täter offensichtlich gestört, da das Fahrzeug nicht
geöffnet war, obwohl die Täter das Dreieckfenster einschlugen. Hier
erneut ein Hinweis der Polizei keine Gegenstände sichtbar im Fahrzeug
liegenzulassen.

Bildquellen:

  • Polizei: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel