Menü Zuhause

In Autowerkstatt eingebrochen

Zuletzt aktualisiert am 17. Juni 2014 15:35 Uhr von Presse-Eifel

Schleiden (ots) – Einen Schaden im fünfstelligen Bereich
verursachten Diebe bei einem Einbruch in eine Werkstatt an der
Oberstraße. Die Unbekannten schlugen ein Loch in das Metallrolltor.
In der Werkstatt wurden alle Schubladen geöffnet und durchsucht.
Aufgefundenes Bargeld nahmen die Diebe mit. Offenbar schlossen sie
einen auf dem Hof stehenden Pkw kurz, verluden hochwertiges Werkzeug
in dieses Fahrzeug und fuhren unerkannt davon.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel