Menü Zuhause

B477: Einbahnregelung zwischen Mechernich-Kommern und Zülpich Schwerfen

Mechernich/Euskirchen – Am Montag (30.4.) wird auf der B477 im Bereich zwischen Mechernich-Kommern und dem Kreisverkehr bei Zülpich-Schwerfen eine halbseitige Sperrung mit Einbahnstraßenregelung eingerichtet. Grund ist der Einbau der neuen Asphaltdeckschicht im Zuge der laufenden Sanierungsmaßnahme. Der Verkehr von Schwerfen nach Kommern bleibt auf der B477. Für die Gegenrichtung ist eine Umleitung über die B 266, K 10 (Virnich) /L 11 -ebenfalls als Einbahnstraße- ausgeschildert. Die Dauer der Verkehrsbeschränkung beträgt eine Woche.

Bildquellen:

  • Vollsperrung Umleitung (Symbolgrafik): Kreis Euskirchen

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel