Menü Zuhause

Bagger aufgebrochen

Zuletzt aktualisiert am 19. August 2014 18:30 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich-Obergartzem (ots) – In der Nacht zum Montag
beschädigten Unbekannte einen Bagger auf einer Baustelle im Bereich
des neuen Gewerbegebietes Enzener Straße. Die Täter brachen mehrere
Seitentüren des Baggers auf. Sie entwendeten ein Motorsteuergerät.
Die Hydraulikpumpe sollte offenbar ebenfalls gestohlen werden. Beim
Durchtrennen der Hydraulikschläuche lief eine größere Menge Öl aus.
Die Diebe ließen von ihrem Vorhaben ab. Aus der Fahrerkabine bauten
sie den Bordcomputer aus und entwendeten diesen mitsamt dem
Armaturenbrett. Der Gesamtschaden wird auf über 40.000 Euro
geschätzt.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel