Menu Home

Bargeld gestohlen und hohen Sachschaden angerichtet

Hellenthal – Bislang unbekannte Täter drangen in der
Zeit von Montagabend (20 Uhr) bis Dienstagmorgen (7 Uhr) in ein
Betriebsgebäude in der Trierer Straße ein. Sie versuchten sich
zunächst an einem Rolltor und an einer Tür. Später gelangten sie
durch eine weitere Tür in das Gebäudeinnere. In einem
Ausstellungsraum nahmen sie einen Stein und schlugen damit auf eine
weitere Tür ein. Im Büro und den angrenzenden Räumen öffneten sie
Schränke und Schubladen von Schreibtischen. Aus einer Geldkassette
entwendeten sie Bargeld. Der Gesamtschaden liegt im fünfstelligen
Euro-Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruch: DPA

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel