Website-Icon Presse-Eifel

Befragung zur möglichen Ansiedlung eines Einkaufscenters in Euskirchen – Die Meinung der Bürgerinnen und Bürger ist gefragt!

info

Die Euskirchener Bürgerinnen und Bürger können sich ab Montag, 26. Januar, zur möglichen Ansiedlung eines Einkaufscenters in der Euskirchener Innenstadt äußern. Nachdem der städtische Ausschuss für Umwelt und Planung diese Verfahrensweise in seiner Sitzung am 9. Dezember 2014 beschlossen hat, ist die GMA, Gesellschaft für Markt- und Absatzforschung mbH, Köln, von der Kreisstadt Euskirchen mit der Durchführung einer Befragung zu diesem Thema beauftragt worden. Einleitend werden einige Fragen zum grundsätzlichen Einkaufsverhalten in der Innenstadt gestellt. Daneben soll mit dem Fragebogen jedoch auch das Meinungsbild zu einem möglichen Einkaufscenter, zu den Verbesserungsmöglichkeiten in der Euskirchener Innenstadt sowie zum City-Forum und zum Klostergarten als Areal einer möglichen Ansiedlung abgefragt werden.

 

Im Rahmen einer telefonischen Haushaltsbefragung, die am 26. Januar startet, sollen mehrere 100 Haushalte in der Kreisstadt Euskirchen befragt werden. Eine Passantenbefragung wird in der darauffolgenden Woche vom 2. bis 7. Februar an unterschiedlichen Standorten in der Euskirchener Innenstadt von Mitarbeitern der GMA durchgeführt.

 

In der Zeit vom 26. Januar bis zum 22. Februar haben die Euskirchener Bürgerinnen und Bürger, aber auch auswärtige Besucher der Stadt, darüber hinaus die Möglichkeit, den Fragebogen der Haushaltsbefragung online über die Startseite der Homepage der Kreisstadt Euskirchen www.euskirchen.de aufzurufen und auszufüllen.

 

„Nur bei einer regen Beteiligung an der Umfrage können aussagekräftige Ergebnisse erzielt werden“, so Euskirchens Bürgermeister Dr. Uwe Friedl. Daher bitten Stadtverwaltung und GMA die Bürgerinnen und Bürger herzlich, sich an der Befragung zu beteiligen. Für alle Befragungen garantiert die GMA eine vertrauliche Behandlung der Ergebnisse. Die Befragung erfolgt auf anonymer Basis.

 

Am 11. März 2015 um 20:00 Uhr findet im City-Forum eine Bürgerversammlung zum möglichen Einkaufscenter statt, bei der von der GMA auch die Umfrageergebnisse vorgestellt werden.

Die mobile Version verlassen