Menü Zuhause

Bei Alleinunfall verletzt

Bad Münstereifel (ots) – Am Freitagnachmittag, gegen 16.50 Uhr,
befuhr eine 19-jährige Bonnerin mit ihrem Pkw die L165 aus Richtung
Nöthen kommend in Fahrtrichtung Bad Münstereifel. Sie verlor aus
bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und
prallte gegen die Leitplanke. Im Anschluss kippte der Pkw auf die
Fahrerseite und rutschte über die Fahrbahn. Die verletzte Fahrerin
wurde mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus
transportiert. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel