Menü Zuhause

Bei Einbruch Kaffeekasse geplündert

53881 Euskirchen-Roitzheim (ots) – In der Nacht zu Montag drangen
Diebe in ein Firmengebäude an der Felix-Wankel-Straße ein. Im Gebäude
sind zwei Firmensparten untergebracht. Einem Angestellten der Firma
war Sonntagmorgen (06.50 Uhr) ein offenstehendes Rolltor am Gebäude
aufgefallen. Erst jetzt erinnerte er sich, dass sein Hund in der
vergangenen Nacht gegen 02.00 Uhr angeschlagen hatte. Er hatte diesem
Verhalten aber keine Beachtung geschenkt. Nachdem die informierte
Polizei eingetroffen war, wurde folgendes festgestellt: Die Diebe
versuchten zuerst vergeblich eine Eingangstür und ein Fenster mit
einer Steinplatte einzuwerfen. Erst an einem weiteren Fenster gelang
es den Dieben. Danach durchsuchten sie zwei Büroräume. Hier machten
sie offenbar keine Beute. Über eine aufgehebelte Eingangstür
gelangten die Diebe in die Ausstellungshalle der Firma. Hier wurde
die Anmeldetheke und anschließend alle Büro- und Kleiderschränke der
Mitarbeiter durchsucht. Die Kaffeekasse in der Anmeldetheke nahmen
die Diebe mit. Offensichtlich durch ein geöffnetes Rolltor entfernten
sich die Diebe. Der entstandene Sachschaden liegt im mittleren
vierstelligen Bereich.

Bildquellen:

  • Einbruchschutz Vortrag Weyer: Archiv/pp/Agentur ProfiPress

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel