Website-Icon Presse-Eifel

Bei einer Personendurchsuchung Diebesgut gefunden

Polizei

53879 Euskirchen (ots) – Am frühen Montagmorgen (03.07 Uhr)
überprüfte eine Polizeistreife einen auf dem Treppenaufgang des
Bahnhofs Euskirchen schlafenden 17-Jährigen. Da der 17-Jährige
offenbar unter Alkohol und Drogen stand, wurde ihm ein Platzverweis
erteilt. Diesem kam er nicht nach. Zur Durchsetzung des
Platzverweises wurde der 17-Jährige in Polizeigewahrsam genommen. Bei
der folgenden Personendurchsuchung wurde bei ihm Diebesgut aus einem
am 14.07.2015 begangenen Pkw- Aufbruch aufgefunden.

Die mobile Version verlassen