Menü Zuhause

Beifahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Zuletzt aktualisiert am 12. Dezember 2016 17:03 Uhr von Presse-Eifel

Hennef / Euskirchen (ots) – In Söven kam es am Samstagabend gegen 19.10 Uhr auf der Oberpleiser Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 70jährige Beifahrerin aus Euskirchen verletzt wurde.

Ein 71jähriger Hennefer war mit seinem PKW Suzuki und seiner Beifahrerin auf der Oberpleiser Straße unterwegs. Während der Fahrt übersah er einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten PKW VW Passat und kollidierte mit diesem. Durch den starken Aufprall löste der Airbag aus. Die Beifahrerin zog sich Prellungen im Brustbereich zu. Nach Erstversorgung durch die Rettungskräfte wurde sie einem Krankenhaus zugeführt. Der Gesamtschaden wird auf 10000 Euro geschätzt. (Th.)

Bildquellen:

  • Polizei Pressestelle: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel