Menü Zuhause

Beim Abbiegen auf Tankstelle Gegenverkehr übersehen

Euskirchen (ots) – Am Freitag (7.38 Uhr) kam es auf der Kölner
Straße, in Höhe der Aral-Tankstelle zum Zusammenstoß zweier Pkw. Ein
43-Jähriger aus Euskirchen war unterwegs Richtung stadtauswärts. Er
wollte in Höhe der Tankstelle nach links auf das dortige Gelände
abbiegen. Hierbei übersah er den Pkw einer 31-jährigen Frau aus
Euskirchen. Diese war in der Gegenrichtung unterwegs und befand sich
auf dem Rechtsabbiegerfahrstreifen in Richtung Keltenring. Durch den
Zusammenstoß der Fahrzeuge verletzte sich die 31-Jährige leicht. Sie
wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel