Menu Home

Beim Ausparken PKW gerammt

Euskirchen-Flamersheim (ots) – Mittwochnachmittag (14.10 
Uhr) wollte ein 28-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw von seiner 
Parklücke in den fließenden Verkehr auf die Mönchstraße einfahren. 
Der Euskirchener hatte seinen Pkw in Richtung 
Christian-Schäfer-Straße rechts auf einem Parkstreifen abgestellt. 
Beim Einfahren übersah er einen von hinten heranfahrenden Pkw eines 
41 jährigen aus Euskirchen. Durch den folgenden Zusammenstoß 
verletzte sich der 41-Jährige. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein 
Krankenhaus.

Categories: Presse-Eifel

Presse-Eifel