Menü Zuhause

Beim Wenden Krad übersehen

Zuletzt aktualisiert am 29. Juni 2015 11:50 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – Am Freitag (21.38 Uhr kam es auf der
Münstereifeler Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und
einem Leichtkraftrad. Ein 34-Jähriger aus Euskirchen befuhr mit
seinem BMW die Münstereifeler Straße stadteinwärts. In Höhe der
Augenbroicher Straße wollte er sein Fahrzeug wenden. Hierbei übersah
er das Krad des 24-Jährigen aus Euskirchen, der stadtauswärts
unterwegs war. Beim Zusammenstoß verletzte sich der Kradfahrer leicht
und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel