Menü Zuhause

Belgier mit Motorrad verunglückt

53937 Schleiden (ots) – Mittwochnachmittag (16.05 Uhr) befuhr ein
53-Jähriger aus Belgien mit seinem Kraftrad die Bundesstraße 266 von
Herhahn nach Einruhr. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde er in einer
Rechtskurve zur Straßenmittellinie getragen. Hier stieß er mit einem
entgegen kommenden Lkw eines 63-Jährigen aus Salzwedel zusammen. Ein
Rettungswagen brachte den Schwerverletzten Kradfahrer in ein
Krankenhaus. Der Lastwagenfahrer blieb unverletzt. Die Unfallstrecke
war bis 20.45 gesperrt. Durch den seitlichen Einschlag des Zweirades
wurde der Tank des Lkw beschädigt. Deshalb wurde die Untere
Wasserbehörde informiert. Die eingesetzte Feuerwehr kümmerte sich um
die ausgelaufenen Betriebsstoffe.

Bildquellen:

  • NEF: Presse-Eifel

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel