Menü Zuhause

Betrunkene Autofahrerin verursacht Verkehrsunfall

Blankenheim – Eine 53-jährige Autofahrerin aus Zülpich
befuhr am Sonntagabend (22.50 Uhr) die Kreisstraße 71. Im Verlauf
einer Kurve fuhr sie geradeaus auf einen gesperrten Weg mit
heruntergelassener Schranke. Dort parkte ein 21-jähriger Mann aus
Stolberg. Die Frau stieß mit seinem Fahrzeug zusammen und beschädigte
im Anschluss die Schranke. Verletzt wurde niemand. Ein Alkoholtest
ergab bei der Unfallverursacherin einen Wert von fast drei Promille.
Es entstand ein Sachschaden im oberen vierstelligen Euro-Bereich. Der
Frau droht nun eine Anzeige.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel