Menu Home

Betrunkener Leichtkraftradfahrer kommt von der Fahrbahn

Euskirchen – Am 28.04.2018, gegen 21.45 Uhr, kam ein 50
jähriger Leichtkraftradfahrer auf der L 182 in Höhe des
Industriegebiets Am Silberberg nach rechts von der Fahrbahn ab. Er
prallte gegen die Schutzplanke, hinter der er schwer verletzt liegen
blieb.

Einer zur Hilfe gekommenen Rettungsassistentin schlug er
unvermittelt bei der Erstversorgung mit der Faust ins Gesicht,
wodurch sie verletzt und ihre Brille beschädigt wurde.

Zur Bergung des schwergewichtigen Zweiradfahrers wurde die
Feuerwehr Großbüllesheim angefordert.

Er wurde anschließend ins Krankenhaus verbracht. Wegen der
festgestellten Alkoholisierung, ein Vortest ergab 1,9 Promille, wurde
ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel