Menü Zuhause

Betrunkener Traktorfahrer baute Unfall

Nettersheim-Tondorf – Am Donnerstagabend kam es in
Nettersheim an der Kreuzung Mechernicher Straße / Euskirchener Straße
zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Traktor. Der
43-jährige Traktorfahrer fuhr um 21.35 Uhr mit seinem Traktor aus der
Spielstraße nach links auf die Euskirchener Straße in Richtung
Blankenheim. Dabei übersah er einen Autofahrer, der von links die
Euskirchener Straße in Fahrtrichtung Holzmühlheim befuhr. Somit kam
es an beiden Fahrzeugen zu Sachschäden. Während der Befragung fiel
den eingesetzten Beamten Alkoholgeruch des Traktorfahrers auf. Ein
Atemalkoholtest ergab er einen Wert von 1,48 Promille. Der
Führerschein wurde sichergestellt, Traktor war durch die abgerissene
Lenkstange nicht mehr fahrbereit und wurde von Bekannten zur
Wohnanschrift des Traktorfahrers gebracht. Das Auto wurde ebenfalls
beschädigt. Die Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

KategorienPresse-Eifel

Presse-Eifel