Menü Zuhause

Blitz verursachte Brand in Wohnhaus

Zuletzt aktualisiert am 30. Juli 2014 12:15 Uhr von Presse-Eifel

Blankenheim-Üdelhoven (ots) – Am Dienstag (23.35 Uhr) musste die
Feuerwehr zu einem Wohnhausbrand in die Straße „Auf der Held“
ausrücken. Einer der Bewohner wurde durch den lauten Knall eines
Blitzes geweckt. Da der Strom ausgefallen war, überprüften die
Bewohner das ganze Haus. Hierbei stellten sie einen völlig
verschmorten Sicherungskasten fest. Als sie Brandgeruch aus dem
Obergeschoss wahrnahmen, verständigten sie die Feuerwehr. Der
Blitzeinschlag hatte Teile des Dachstuhls in Brand gesetzt und die
Einrichtung eines Zimmers teilweise zerstört. Die Feuerwehr konnte
das Feuer schnell löschen. Bis auf Weiteres mussten die Bewohner das
Haus aufgrund der starken Rauchentwicklung verlassen.

Bildquellen:

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel