Menu Home

Blitzeinbruch in Tankstelle

Zuletzt aktualisiert am 20. September 2015 13:26 Uhr von Presse-Eifel

Euskirchen (ots) – In der Nacht zum Sonntag ereignete sich gegen
02.38 Uhr ein Blitzeinbruch in eine Tankstelle im Verlauf der
Frauenberger Straße in Euskirchen. Mit brachialer Gewalt drangen vier
Personen über den Haupteingang in den Verkaufsraum ein. Zielgerichtet
leerten sie anschließend die Regale mit Zigaretten. Innerhalb weniger
Minuten verließen sie auf gleichem Wege wieder die Tankstelle und
flüchteten mit einem Pkw Audi in zunächst unbekannte Richtung. Der
gesamte Schaden wird auf mehr als 10000 Euro geschätzt.

Bildquellen:

  • Polizei (Symbolfoto): Presse-Eifel

Categories: Presse-Eifel

Tagged as:

Presse-Eifel