Menü Zuhause

Blitzer beschädigt – Männer festgenommen

Zuletzt aktualisiert am 14. September 2015 13:56 Uhr von Presse-Eifel

Mechernich (ots) – Am Samstag (8.15 Uhr) konnte die Polizei zwei
Männer an der Bundesstraße 266, in Höhe des Gewerbegebietes
Obergartzem festnehmen. Zeugen hatten beobachtet, wie ein 18-Jähriger
und ein 21-Jähriger, beide aus Mechernich, einen Blitzer an der
Bundesstraße mit einem Hammer bearbeiteten. Nach kurzer Flucht
konnten die alkoholisierten Männer ergriffen und festgenommen werden.
Ermittlungen ergaben, dass sie mit einem Pkw unterwegs waren, an dem
sich falsche Kennzeichen befanden.

Bildquellen:

  • Pol-Hand / Festnahme: Polizei

KategorienPresse-Eifel

Tagged as

Presse-Eifel